Surfen inklusive!

Bei der MWG wohnen – Surfen inklusive!

Noch ein Grund mehr bei der MWG zu wohnen. Denn ab dem 1.9.2016 ist die Nutzung des Internets bei der MWG für Sie kostenfrei! Ihnen wird ein MWG-Internetanschluss der MDCC GmbH mit einer Bandbreite von 3.000 kbit/s Download und 500 kbit/s Upload eingerichtet. Dieser Anschluss eignet sich ideal für Einsteiger und ist ausreichend für die Kommunikation per E-Mail, für das Surfen im Internet, für einfache Dienste eines Smart-TV bzw. eines SmartPhone z.B. HbbTV, einfache Apps oder WhatsApp. Für den unterbrechungsfreien Abruf von Videoinhalten in hoher Qualität z.B. Netflix, Amazon Prime, sonstige Mediatheken empfehlen wir die Nutzung einer höheren Bandbreite.

Welche Leistungen enthält Ihr MWG-Internetanschluss?

  • unbegrenztes Surfen mit Flatrate
  • Geschwindigkeiten von bis zu 3.000 kbit/s im Download und 500 kbit/s im Upload

Welche Kosten tragen Sie?

  • Kaution für das WLAN-Kabelmodem 25,00 Euro
  • einmalige Einrichtungskosten 35,00 Euro

Wie kommen Sie zu Ihrem MWG-Internetanschluss?

  1. Sie sind noch kein Internetkunde bei MDCC und MWG-Mieter bzw. neuer Mieter bei der MWG? Dann füllen Sie einfach das Auftragsformular für den "MWG-Internetanschluss" aus. Dieses können Sie sich in Ihren Wohnungsmärkten der MWG abholen oder hier bequem herunterladen.
  2. Das ausgefüllte Formular senden Sie per Post, E-Mail oder Fax an die MDCC GmbH.
  3. Ein Mitarbeiter der MDCC GmbH setzt sich mit Ihnen telefonisch in Verbindung und vereinbart den Termin zur Installation der Hardware.
  4. Natürlich können Sie sich auch gern persönlich in den MDCC-Kundencentern (Weitlingstraße 22 oder Arndstraße 56) beraten lassen. Informationen zu den Öffnungszeiten finden Sie unter www.mdcc.de. Auch dort ist die Beauftragung eines MWG-Internetanschlusses möglich.

Sie nutzen bereits einen Anschluss von MDCC?

Die Konditionen vom MWG-Internetanschluss können nicht auf einen bestehenden MDCC-Internetvertrag übernommen werden. Eine Verrechnung ist nicht möglich. Ein Telefonanschluss, wenn gewünscht, muss separat bei der MDCC GmbH beantragt werden. Zu einem bestehenden MDCC-Telefonvertrag kann der MWG-Internetanschluss, dazu gebucht werden. In diesem Fall ist keine Zahlung einer nochmaligen Kaution notwendig. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Servicemitarbeiter der MDCC unter 0391 – 587 4444.

Kann man den MWG-Internetanschluss auf ein Produkt der MDCC wechseln?

Der Wechsel eines bestehenden MWG-Internetanschlusses in einen MDCC-Vertrag ist jeder Zeit möglich.

Was passiert bei einem Auszug oder wenn der Anschluss gekündigt werden soll?

Bei einem Auszug bzw. bei einer Kündigung muss der Vertrag zum MWG-Internetanschluss durch eine schriftliche Mitteilung an die MDCC beendet werden. Eine Mindestvertragslaufzeit und Kündigungsfrist besteht nicht. Für die Rückführung des WLAN-Kabelmodems bei Vertragsende ist der Mieter verantwortlich. Die Rückerstattung der gezahlten Kaution erfolgt erst nach Abgabe des WLAN-Kabelmodems.

Was passiert bei einem Umzug innerhalb des MWG-Bestandes?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit den Servicemitarbeitern der MDCC auf, um einen Termin für die Umschaltung (Deinstallation und Installation) des Kabelmodems zu vereinbaren. Die MDCC erhebt dafür eine einmalige Umzugspauschale in Höhe von 15,00 EUR.

Wer ist im Fall einer Störung mein Ansprechpartner?

Im Störungsfall ist die Hotline der MDCC 0391 5874444 zu informieren.

Downloads
Download-Gruppe "Surfen kostenlos"

Antrag für den MWG-Internetanschluss

Nutzen Sie als MWG-Mieter das Internet gratis. Einfach Antrag ausfüllen und an MDCC senden.

Ausgeschlossen von diesem Angebot sind die Wohneigentumsobjekte sowie Olvenstedter Platz 2+3, Lauestr. 8-12, Curiestr. 23-27, Auf der Grauwacke 22-24a, Schneidlinger Str. 2-12, Arnold-Zweig-Str. 2a und Felsengrund 2-12.