MWG-Stiftung
MWG-Stiftung

Kindertag im Dom

Familienkonzert mit Gerhard SchöneWie schon in den vergangenen Jahren nahm die MWG-Stiftung die Magdeburger Domfestspiele zum Anlass, auch ein Programm für den Internationalen Kindertag am 1. Juni 2018 zu gestalten. In Kooperation mit dem Stadtmarketing "Pro Magdeburg" e.V. konnte der bekannte Liedermacher Gerhard Schöne gewonnen werden.

Am späten Nachmittag und bei strahlendem Sonnenschein war es dann soweit: Susi und Tino begrüßten die jungen Zuschauerinnen und Zuschauer vor dem Dom und stimmten sie mit kleinen Überraschungen auf ein tolles Familienkonzert ein. Um möglichst vielen Kindern dieses Erlebnis zu ermöglichen, genossen alle Kinder bis 14 Jahre freien Eintritt. Im knapp einstündigen Programm "Gerhard Schöne singt, wenn Franticek niest" gab der Sänger seine Klassiker zum Besten und animierte mit den bekannten Kinderliedern das junge und junggebliebene Publikum gleichermaßen aktiv zum Mitmachen. Hände wurden in die Luft gehoben, Füßen stampften auf den Boden und natürlich durfte auch mitgesungen werden. Begleitet wurde der Liedermacher dabei unter anderem mit der Orgel im Magdeburger Dom – eine ganz besondere Atmosphäre. So erlebte das Publikum auf diese Weise einen außergewöhnlichen Kindertag im Wahrzeichen Magdeburgs.

bis
bis
bis