MWG-Stiftung
MWG-Stiftung

Magdeburger Stiftungstreffen

Gruppenfoto Magdeburger StiftungstreffenAnlässlich des europäischen Tages der Stiftungen kamen am 23. Oktober 2018 interessierte Vertreterinnen und Vertreter von Magdeburger Stiftungen zum Austausch zusammen. 13 Stiftungen aus unterschiedlichen Bereichen diskutierten über aktuelle Trends und Herausforderungen der Stiftungsarbeit. Auf Einladung der Europäischen St.-Norbert-Stiftung und der MWG-Stiftung wurde der im vergangenen Jahr begonnene Dialog fortgeführt.

Da die Stiftungsarbeit neben Spenden, Zustiftungen und Zuschüssen aus Erträgen finanziert wird, stellt die momentane Niedrigzinsphase eine besondere Herausforderung für Stiftungen dar. Aus diesem Grund bot die Leiterin der MWG-Spareinrichtung, Beate Nieke, einen Kurzvortrag über die Möglichkeiten der Spareinrichtung an und erläuterte, wie Stiftungen auf diese Weise durch Anlagen langfristig Erträge sichern können.

Neben dem Kurzvortrag bot das Stiftungstreffen verschiedene Arbeitsrunden zu den Themen Öffentlichkeitsarbeit, Kooperation und Finanzierung an. Während in letzterer insbesondere Fragen zum Kurzvortrag beantwortet wurden, tauschten sich die Stiftungsvertreterinnen und –vertreter in den übrigen Arbeitsrunden über Trends in der Öffentlichkeitsarbeit und Chancen in der Kooperation mit Partnern aus.

Das positive Feedback sowie der Wunsch der Teilnehmenden zum weiteren Austausch sind sicherlich Anlass, den Dialog im kommenden Jahr fortzusetzen.

bis
bis
bis