Otto-Nagel-Straße 7+8
Aktuelle Bauprojekte

Otto-Nagel-Straße 7+8

In der Otto-Nagel-Straße im Stadtteil Kannenstieg hat im Jahr 2020 der Komplettleerzug der Wohnungen begonnen und wird sich voraussichtlich noch bis ins 4. Quartal 2021 hinziehen. Danach ist eine umfassende Sanierung geplant. Besonderheiten stellen hierbei zum einen die geplante Grundrissänderung in der Nr. 7 sowie die Herrichtungen von Wohnungen für Mieter mit Wohnberechtigungsschein in der Nr. 8 dar.

Ziel wird es sein, einen bunten Mix aus Wohnungen mit 1 bis 5 Räumen zu schaffen, um den unterschiedlichen Anforderungen der Mieter gerecht zu werden. Hierfür ist eine Anzahl von 61 Wohnungseinheiten geplant. Des Weiteren soll die unterste Etage zu einem Ort der Gemeinschaft umgestaltet werden. Verschiedene Optionen, die die Interessen der Mieter generationsübergreifend ansprechen sollen, sind hierfür noch im Gespräch.

Um auch optisch im Stadtteil ein Zeichen zu setzten, soll die Giebelwand zur Ebendorfer Chaussee besonders gestaltet werden, wobei sich ein Konzept hierfür zum aktuellen Stand noch in der Planungsphase befindet.

Die Bauphase für beide Eingänge wird sich voraussichtlich über 2 Jahre erstrecken.

 

 

Zur Detailseite von MWG-Wohnungsgenossenschaft eG Magdeburg
SternSternSternStern Stern
4,28 / 5
Gesamtbewertung
Sehr schönes und mod...
Sehr schönes und modernes Parkhaus, mit Ladesäule für E-Autos. Sind dort Dauermieter und sehr zufrieden. ...
[mehr lesen]

Diese Website nutzt den Webanalysedienst Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Mehr Informationen zu der Analyse und wie Sie diesem jederzeit widersprechen können erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.